Kostenloser Versand in DE ab 29€ Mindestbestellwert | 30-tägige Zufriedenheitsgarantie

Aloe vera in Shampoo und Spülung

– so wirkt sie

Frischekick für durstige Kopfhaut: Aloe vera in Shampoo & Co.

Bereits seit der Antike gilt der Saft der Aloe als Wundermittel gegen Hautirritationen und Verletzungen. Feuchtigkeitsspendend und pflegend beruhigt Aloe vera gestresste Haut. In unseren personalisierten Shampoos und Spülungen kommt es deshalb immer genau dann zur Anwendung, wenn trockenes Haar und schuppende Kopfhaut eine Extraportion Aufmerksamkeit benötigen. Erfahre mehr über die beeindruckende Wüstenpflanze, die Haare und Kopfhaut glücklich macht!



Wissenswertes über Aloe vera

Weltweit sind mehr als 360 Aloe-Arten bekannt. Kultiviert werden sie in allen subtropischen und tropischen Regionen der Erde. Neben Afrika zählen dazu auch die arabische Halbinsel, der Mittelmeerraum sowie Asien und Amerika. Aloe vera (Echte Aloe), die auch als Aloe barbadensis oder Wüstenlilie bezeichnet wird, ist die wohl beliebteste Vertreterin ihrer Gattung.

Als eine der wichtigsten Heilpflanzen der Welt findet sie in zahlreichen kosmetischen und medizinischen Produkten Anwendung. Im Inneren ihrer charakteristischen, fleischigen und gezackten Blätter befindet sich eine durchsichtige, gel-artige Substanz. Darin speichert die Wüstenpflanze Wasser und zahlreiche Nährstoffe: Neben Mineralstoffen wie Calcium, Eisen und Magnesium enthält Aloe vera auch die lebenswichtigen Vitamine A, B, C und E sowie Enzyme, Aminosäuren und Antioxidantien.

Das kühlende Aloe-vera-Gel lässt sich auch pur auf Haut und Haar auftragen – falls Du eine Aloe-vera-Pflanze besitzt, kannst Du das Gel einfach aus einem abgeschnittenen Blatt gewinnen. Meistens wird es aber als Zusatz in Hautpflegeprodukten verwendet: Es wirkt entzündungshemmend und fördert die Wundheilung, zudem spendet es viel Feuchtigkeit und lindert Juckreiz. Bei Insektenstichen, Sonnenbrand oder trockener Haut verschafft es schnelle Linderung.

Aloe-Shampoo und -Spülung: Gestresste Kopfhaut ade!

Unsere personalisierten Rezepturen passen wir genau an Deine Haarbedürfnisse an und achten dabei auf einen größtmöglichen Anteil an natürlichen Inhaltsstoffen. Leidest Du beispielsweise an trockener, gereizter und juckender Kopfhaut, könnte Aloe vera in Shampoo und Spülung genau das sein, was Du benötigst.

Die kühlende, hautberuhigende Wirkung der Aloe und ihre feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften sorgen dafür, dass sich Deine Kopfhaut regeneriert und der Juckreiz schnell nachlässt. So wird auch Schuppen entgegengewirkt, die von einer trockenen Kopfhaut herrühren können.

Auch bei trockenen Haaren und Spliss helfen Conditioner und Haarshampoo mit Aloe vera. Besonders im Sommer, wenn das Haar und die Kopfhaut durch UV-Strahlung und Chlorrückstände gestresst sind, sorgt Aloe vera mit ihrer antioxidativen, feuchtigkeitsspendenden Wirkung für die perfekte After-Sun-Pflege. Die Wirkstoffe aus der Wüstenpflanze regen außerdem die Collagenproduktion geschwächter Haarfollikel an – so wird das Haar von innen heraus gekräftigt.

Wird Aloe vera das Geheimnis Deiner Haarpflege?

Du wünschst Dir einen Frischekick für Haar und Kopfhaut? Dann könnten Conditioner und Shampoo mit Aloe vera genau das Richtige für Dich sein! Lass uns zusammen herausfinden, welche unserer wertvollen Wirkstoffe die Bedürfnisse Deines einzigartigen Haares perfekt erfüllen: Beantworte dafür einfach unseren kurzen Online-Fragebogen und sei gespannt, ob unser Algorithmus Aloe vera zu einem der Inhaltsstoffe Deines Haarshampoos kürt!

Bist Du bereit, Dein eigenes Produkt zu kreieren?


Bilder: Header: ©JohanSebastian - stock.adobe.com, 1.Bild: ©zolotareva_elina - stock.adobe.com, 2. Bild: ©francescoridolfi.com - stock.adobe.com, 3.Bild: Aliaksei Kaponia - stock.adobe.com