Kostenloser Versand in DE ab 29€ Mindestbestellwert | 30-tägige Zufriedenheitsgarantie

So wirkt Protein

in Shampoo, Conditioner & Co.

Wertvolles aus Weizen: Protein in Shampoo, Conditioner & Co.

Proteinreiche Haarpflege gilt als Wunderwaffe gegen Haarbruch und störrisches Haar. Darum verwenden wir in unseren personalisierten Rezepturen für Shampoo und Conditioner hydrolysiertes Weizenprotein immer dann, wenn das Haar eine effektive Reparatur und Restrukturierung benötigt. Wir verraten Dir, wie die aus Weizen gewonnenen Proteine Dein Haar stärken und schützen!



Shampoo-Natürlichkeit

So wirken Proteine aus Weizen in der Haarpflege

Protein auf Weizenbasis zeichnet sich durch seine besondere Reinheit und geringe Molekülgröße aus. So dringt der schonend gewonnene natürliche Wirkstoff tief in den Haarschaft ein und schafft eine ideale Basis für eine sanfte Reparatur und Neuordnung der Haarstruktur.

Da es sich auf natürliche Weise mit dem haareigenen Keratin verbindet, legt sich das Weizeneiweiß sanft wie ein schützender Kokon um das Haar und ummantelt es mit einer pflegenden Schutzschicht. Wo sonst nur der Griff zur Schere bleibt, reparieren Conditioner und Shampoo mit Proteinen Strukturschäden zuverlässig und schonend und glätten selbst die aufgeraute Schuppenschicht strapazierter Spitzen.

Das Ergebnis proteinreicher Haarpflege ist geschmeidiges Haar, das widerstandsfähiger gegen elektrostatische Aufladung und die Entstehung von Spliss ist. Auch coloriertes Haar profitiert von den natürlichen Filmbildern eines Haarshampoos mit Proteinen: Der effektive Schutz vor Umwelteinflüssen sorgt für eine länger anhaltende Farbfrische.

Natürliche Haarpflege mit Weizenprotein

Aufgrund seiner pflegenden und schützenden Eigenschaften ist Weizenprotein einer der beliebtesten Wirkstoffe in der Naturkosmetik und kommt in Protein-Shampoos und -Spülungen, aber auch in Duschgels, Badezusätzen, Cremes und Lotionen häufig zum Einsatz.

Gewonnen wird das Naturprodukt durch Hydrolyse. Dabei wird das Weizeneiweiß durch Wasser aus dem Weizenkorn herausgelöst. Als eine der ältesten Kulturpflanzen Europas wird Weizen heute auf der ganzen Welt angebaut. Ursprünglich stammt die Kreuzung aus Getreide und Wildgras aus dem Vorderen Orient.

Bei Yours Truly ergänzt Weizenprotein eine Reihe weiterer pflanzlicher Zutaten, die in unseren veganen, tierfreundlichen Rezepturen zum Einsatz kommen – beispielsweise Moringa, das in all unseren Haarpflegeprodukten enthalten ist. Je nachdem, welche Inhaltsstoffe Dein personalisiertes Shampoo und Dein Conditioner enthalten, ist die Rezeptur zu bis zu 100 Prozent* natürlichen Ursprungs.

Gut zu wissen: Selbst Kosmetikliebhaberinnen und Kosmetikliebhaber mit einer Gluten-Unverträglichkeit können unsere Protein-Haarpflege bedenkenlos verwenden. Allein durch den Hautkontakt werden in der Regel keine Symptome ausgelöst.

Ist Weizenprotein Dein Wunderwirkstoff? Finde es heraus!

Du wünschst Dir glattes Haar ohne Hitzeeinwirkung von Glätteisen und Haartrockner oder willst Frizz und Spliss bekämpfen? Dann könnte es gut sein, dass eine Haarpflege mit Weizenprotein genau das Richtige für Dich ist! Lass uns gemeinsam herausfinden, ob Weizeneiweiß zum Star Deiner personalisierten Haarpflege wird – klick Dich einfach durch unseren Online-Fragebogen und erhalte Deine personalisierte Rezeptur für Shampoo und Conditioner!

*Abhängig vom jeweiligen Produkt und der finalen Rezeptur.

Bist Du bereit, Dein eigenes Produkt zu kreieren?


Clean-Beauty Banner
Bilder: Header: ©JohanSebastian - stock.adobe.com, 1.Bild: ©zolotareva_elina - stock.adobe.com, 2. Bild: ©francescoridolfi.com - stock.adobe.com, 3.Bild: Aliaksei Kaponia - stock.adobe.com